Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:
ixxilon ApothekenService
Inh. Nils Trömel
Brachwitzer Straße 50
06193 Petersberg / OT Sennewitz
E-Mail: info@ixxilon-apothekenservice.de
Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen, Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge "https://" und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

2. Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der rein informatorischen Nutzung unserer Website, also keine Übermittlung von Informationen wie z.B. Anfragen über das Kontaktformular stattfindet, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. "Server-Logfiles"). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn Sie uns beauftragen, erheben wir folgende Informationen:

Die Erhebung dieser Daten erfolgt

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des erteilten Auftrags und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag erforderlich. Die für die Beauftragung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zur Abwicklung des Auftrags bzw. zum Ablauf der allgemeinen gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Handels- und Geschäftsbriefe für sechs Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem der Auftrag beendet wurde, gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus StbG, HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben. Sofern Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht selbst mitgeteilt haben, wurden diese von uns aus öffentlichen Quellen direkt erhoben. In diesem Fall sind von uns zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme mit Ihnen nur Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer verarbeitet worden. Als öffentliche Quelle nutzen wir das Telefonbuch.

4. Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Auftragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Transportdienstleister, sofern eine Auslieferung an Sie erfolgen soll. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

6. Webanalysedienste

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Website verwendet Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", die eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicherstellt und eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließt. Durch die Erweiterung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

7. Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert. Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden. Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html. Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

8. Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:
Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;
Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;
Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;
Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.
Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;
Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

9. Widerspruchsrecht

Wenn wir im Rahmen einer Interessenabwägung Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das jederzeitige Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft einzulegen. Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten. Eine Weiterverarbeitung bleibt aber vorbehalten, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

10. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Unsere Partner:

getPharma
pharmazie.com

Produkttext Arzneimittel

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Aspirin N 100 mg.
Wirkstoff: Acetylsalicylsure. Anwendungsgebiete: Bei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstrungen in den Herzkranzgefen); als Teil der Standardtherapie; bei akutem Herzinfarkt; als Teil der Standardtherapie; zur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe); nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefen (nach arteriellen gefchirurgischen oder interventionellen Eingriffen, z. B. nach aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], bei perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA]); zur Vorbeugung von vorbergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorisch ischmische Attacken) und Hirninfarkten, nachdem Vorluferstadien (z. B. vorbergehende Lhmungserscheinungen im Gesicht oder der Armmuskulatur oder vorbergehender Sehverlust) aufgetreten sind.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FR DEN ANWENDER

Aspirin N 100 mg
Tablette mit 100 mg Acetylsalicylsure

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfltig durch, denn sie enthlt wichtige Informationen fr Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne rztliche Verschreibung erhltlich. Um einen bestmglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Aspirin N 100 mg jedoch vorschriftsmig angewendet werden.


Diese Gebrauchsinformation beinhaltet:
  1. WAS IST ASPIRIN N 100 MG UND WOFR WIRD ES ANGEWENDET?
  2. WAS MSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON ASPIRIN N 100 MG BEACHTEN?
  3. WIE IST ASPIRIN N 100 MG EINZUNEHMEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MGLICH?
  5. WIE IST ASPIRIN N 100 MG AUFZUBEWAHREN?
  6. WEITERE INFORMATIONEN


1. WAS IST ASPIRIN N 100 MG UND WOFR WIRD ES ANGEWENDET?

Aspirin N 100 mg hemmt u.a. das Zusammenhaften und Verklumpen von Blutplttchen (Thrombozyten) und beugt dadurch der Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) vor (Thrombozytenaggregationshemmung).

Aspirin N 100 mg wird angewendet:

Hinweis: Aspirin N 100 mg eignet sich nicht zur Behandlung von Schmerzzustnden.

2. WAS MSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON ASPIRIN N 100 MG BEACHTEN?

Aspirin N 100 mg darf nicht eingenommen werden:


Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Aspirin N 100 mg ist erforderlich:


Worauf mssen Sie noch achten?
Acetylsalicylsure vermindert in niedriger Dosierung die Harnsureausscheidung. Bei entsprechend gefhrdeten Patienten kann dies unter Umstnden einen Gichtanfall auslsen. Wenn Sie sich schneiden oder verletzen, kann es eventuell etwas lnger als sonst dauern, bis eine Blutung zum Stillstand kommt. Dies hngt mit der Wirkung von Aspirin N 100 mg zusammen. Kleinere Schnitte und Verletzungen (z. B. beim Rasieren) sind in der Regel ohne Bedeutung. Bei ungewhnlichen Blutungen (an ungewhnlicher Stelle oder von ungewhnlicher Dauer) wenden Sie sich an Ihren Arzt. Acetylsalicylsure-haltige Arzneimittel sollen lngere Zeit oder in hheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes angewendet werden.

Kinder und Jugendliche:
Aspirin N 100 mg soll bei Kindern und Jugendlichen mit fieberhaften Erkrankungen nur auf rztliche Anweisung und nur dann angewendet werden, wenn andere Manahmen nicht wirken. Sollte es bei diesen Erkrankungen zu lang anhaltendem Erbrechen kommen, so kann dies ein Zeichen des Reye-Syndroms, einer sehr seltenen, aber lebensbedrohlichen Krankheit sein, die unbedingt sofortiger rztlicher Behandlung bedarf.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:
Die Wirkung der nachfolgend genannten Arzneistoffe bzw. Prparategruppen kann bei gleichzeitiger Behandlung mit Aspirin N 100 mg beeinflusst werden.

Verstrkung der Wirkung bis hin zu erhhtem Nebenwirkungsrisiko:


Abschwchung der Wirkung:


Vor der Anwendung von Acetylsalicylsure teilen Sie bitte Ihrem Arzt mit, welche anderen Medikamente Sie bereits nehmen. Wenn Sie Acetylsalicylsure regelmig anwenden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein weiteres Arzneimittel nehmen. Dies gilt auch fr nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel. Aspirin N 100 mg sollte daher nicht zusammen mit einem der oben genannten Stoffe angewendet werden, ohne dass der Arzt ausdrcklich die Anweisung gegeben hat.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Wird bei Ihnen whrend der Einnahme von Aspirin N 100 mg eine Schwangerschaft festgestellt, benachrichtigen Sie bitte umgehend Ihren Arzt. Im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel drfen Sie Aspirin N 100 mg nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen. In den letzten drei Monaten der Schwangerschaft drfen Sie Acetylsalicylsure, den Wirkstoff von Aspirin N 100 mg, wegen eines erhhten Risikos von Komplikationen fr Mutter und Kind vor und whrend der Geburt nicht in einer Dosierung von mehr als 150 mg pro Tag einnehmen (siehe auch Abschnitt "...darf nicht eingenommen werden"). Acetylsalicylsure bis zu 150 mg pro Tag drfen Sie im letzten Schwangerschaftsdrittel nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen. Der Wirkstoff Acetylsalicylsure und seine Abbauprodukte gehen in geringen Mengen in die Muttermilch ber. Da nachteilige Folgen fr den Sugling bisher nicht bekannt geworden sind, wird bei Anwendung einer Tagesdosis von bis zu 150 mg eine Unterbrechung des Stillens in der Regel nicht erforderlich sein. Bei Einnahmen hherer Dosen (ber 150 mg Tagesdosis) sollte abgestillt werden.

Verkehrstchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmanahmen erforderlich.

Welche Genussmittel, Speisen und Getrnke sollten Sie meiden?
Bitte beachten Sie, dass Acetylsalicylsure nicht zusammen mit Alkohol eingenommen werden sollte.

3. WIE IST ASPIRIN N 100 MG EINZUNEHMEN?

Nehmen Sie Aspirin N 100 mg immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die bliche Dosis:
Bei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstrungen in den Herzkranzgefen): Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette Aspirin N 100 mg (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsure pro Tag) empfohlen.
Bei akutem Herzinfarkt: Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette Aspirin N 100 mg (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsure pro Tag) empfohlen.
Zur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (Reinfarktprophylaxe): Es wird eine Tagesdosis von 3 Tabletten Aspirin N 100 mg (entsprechend 300 mg Acetylsalicylsure pro Tag) empfohlen.
Nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefen (nach arteriellen gefchirurgischen oder interventionellen Eingriffen; z. B. nach ACVB; bei PTCA): Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette Aspirin N 100 mg (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsure pro Tag) empfohlen. Der gnstigste Zeitpunkt fr den Beginn der Behandlung mit Aspirin N 100 mg nach aortokoronarem Venen-Bypass (ACVB) scheint 24 Stunden nach der Operation zu sein.
Zur Vorbeugung von vorbergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA) und Hirninfarkten, nachdem Vorluferstadien aufgetreten sind: Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette Aspirin N 100 mg (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsure pro Tag) empfohlen.

Art der Anwendung:
Nehmen Sie die Tabletten mglichst nach der Mahlzeit mit reichlich Flssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) ein. Nicht auf nchternen Magen einnehmen! Zur Behandlung bei akutem Herzinfarkt sollte die erste Tablette zerbissen oder zerkaut werden.

Dauer der Anwendung:
Aspirin N 100 mg ist zur lngerfristigen Anwendung vorgesehen. ber die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt.

Was ist zu tun, wenn Sie zu viel Aspirin N 100 mg eingenommen haben?
Schwindel und Ohrklingen knnen, insbesondere bei Kindern und lteren Patienten, Zeichen einer ernsthaften Vergiftung sein. Bei Verdacht auf eine berdosierung mit Aspirin N 100 mg benachrichtigen Sie bitte sofort Ihren Arzt. Dieser kann entsprechend der Schwere einer berdosierung / Vergiftung ber die gegebenenfalls erforderlichen Manahmen entscheiden.

Wenn Sie die Einnahme von Aspirin N 100 mg vergessen haben oder zu wenig eingenommen haben:
Wenn Sie zu wenig Aspirin N 100 mg genommen oder eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie beim nchsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern fhren Sie die Einnahme, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben bzw. vom Arzt verordnet, fort.

Auswirkungen, wenn die Behandlung mit Aspirin N 100 mg abgebrochen wird:
Bitte unterbrechen oder beenden Sie die Behandlung mit Aspirin N 100 mg nicht, ohne dies vorher mit Ihrem Arzt abgesprochen zu haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Aspirin N 100 mg Nebenwirkungen haben.

Bei den Hufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:
Sehr hufig:mehr als 1 Behandelter von 10
Hufig:1 bis 10 Behandelte von 100
Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000
Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000
Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000
Nicht bekannt:Hufigkeit auf Grundlage der verfgbaren Daten nicht abschtzbar.


Verdauungstrakt:
Hufig:


Gelegentlich:

Bei Auftreten von schwarzem Stuhl oder blutigem Erbrechen (Zeichen einer schweren Magenblutung) mssen Sie sofort Ihren Arzt benachrichtigen (siehe auch Abschnitt "Gegenmanahmen").

Haut:
Gelegentlich:


berempfindlichkeitsreaktionen:
Selten:


Nervensystem:
Kopfschmerzen, Schwindel, Verwirrtheit, gestrtes Hrvermgen oder Ohrensausen (Tinnitus) knnen, insbesondere bei Kindern und lteren Patienten, Anzeichen einer berdosierung sein (siehe auch Abschnitt "Was ist zu tun, wenn Sie zu viel eingenommen haben").

Blut:
Selten bis sehr selten sind auch schwerwiegende Blutungen wie z. B. Hirnblutungen, besonders bei Patienten mit nicht eingestelltem Bluthochdruck und/oder gleichzeitiger Behandlung mit Antikoagulantien (blutgerinnungshemmende Arzneimittel) berichtet worden, die in Einzelfllen mglicherweise lebensbedrohlich sein knnen. Beschleunigter Abbau bzw. Zerfall der roten Blutkrperchen und eine bestimmte Form der Blutarmut bei Patienten mit schwerem Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenasemangel. Blutungen wie z. B. Nasenbluten, Zahnfleischbluten, Hautblutungen oder Blutungen der Harn ableitenden Wege und der Geschlechtsorgane mit einer mglichen Verlngerung der Blutungszeit. Diese Wirkung kann ber 4 bis 8 Tage nach der Einnahme anhalten.

Leber:
Sehr selten:


Nieren:
Sehr selten:


Stoffwechsel:
Sehr selten:


Gegenmanahmen:
Wenn Sie die oben genannten Nebenwirkungen bei sich beobachten, sollten Sie Aspirin N 100 mg nicht nochmals einnehmen. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, damit er ber den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche Manahmen entscheiden kann. Bei den ersten Zeichen einer berempfindlichkeitsreaktion darf Aspirin N 100 mg nicht nochmals eingenommen werden.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie knnen Nebenwirkungen auch direkt ber das Bundesinstitut fr Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: http//www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, knnen Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen ber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfgung gestellt werden.

5. WIE IST ASPIRIN N 100 MG AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel fr Kinder unzugnglich aufbewahren. Sie drfen das Arzneimittel nach dem auf dem Tablettenstreifen und dem Umkarton angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Aufbewahrungsbedingungen: Nicht ber 30 C lagern!

6. WEITERE INFORMATIONEN

Zusammensetzung:
Der Wirkstoff ist Acetylsalicylsure.
1 Tablette enthlt 100 mg Acetylsalicylsure.
Die sonstigen Bestandteile sind: Maisstrke, Cellulosepulver.

Darreichungsform und Inhalt:
Aspirin N 100 mg ist in Packungen mit 98 Tabletten erhltlich.

Pharmazeutischer Unternehmer:
Bayer Vital GmbH
51368 Leverkusen
Deutschland

Hersteller:
Bayer Bitterfeld GmbH
Salegaster Chaussee 1
06803 Bitterfeld-Wolfen
Deutschland

Stand der Information: Oktober 2014

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2016

Produkttext Lebensmittelinformationsverordnung

Produkteigenschaften:

Verkehrsbezeichnung:
Nahrungsergnzungsmittel

Gebrauchsanweisung und Verzehrempfehlung:
Orthomol Cardio ist ein Nahrungsergnzungsmittel. Wichtige Mikronhrstoffe fr die normale Herzmuskelfunktion, sowie einen normalen Energie- und Homocystein-Stoffwechsel. Tglich den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) vorzugsweise einzeln mit viel Flssigkeit zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Die Tabletten und Kapseln knnen auch in beliebiger Reihenfolge ber den Tag verteilt eingenommen werden. Mikronhrstoffe werden tglich vom Krper gebraucht, eine regelmige Verwendung ber einen lngeren Zeitraum ist daher empfehlenswert.

Nhrwertdeklaration:
pro Tagesportion%RM**
Vitamin A750 gg RE94
Vitamin D15 g (600 I.E. )300
Vitamin E150 mg alphaTE1.250
Vitamin C530 mg663
Vitamin B1 (Thiamin)4 mg364
Vitamin B2 (Riboflavin)5 mg357
Niacin50 mg NE*313
Vitamin B65 mg357
Folsure400 g200
Vitamin B129 g360
Biotin150 g300
Pantothensure18 mg300
Magnesium180 mg48
Zink10 mg100
Kupfer1.000 g100
Mangan2 mg100
Selen50 g91
Chrom60 g150
Molybdn60 g120
Jod150 g100
Polyphenole, davon88 mg***
Oligomere Proanthocyanidine (OPC)10 mg***
Resveratrol1 mg***
Kakaopolyphenole50 mg***
Bioflavonoide aus Citrusfrchten5 mg***
BetaCarotin4 mg***
Lutein750 g***
Lycopin250 g***
Omega3Fettsuren, davon500 mg***
Docosahexaensure (DHA)166 mg***
Eicosapentaensure (EPA)250 mg***
Coenzym Q10 (Ubichinon)15 mg***
LCarnitin200 mg***

RE = Retinolquivalente
I.E. = Internationale Einheiten
alpha-TE = Alpha-Tocopherolquivalente
* NE = Niacinquivalente
** RM = Referenzmenge nach EU-Verordnung 1169/2011
*** keine Empfehlung der EU vorhanden

Zutaten:
Gelatine, Fischl (13,4 %), Magnesiumcarbonat, pflanzliche le (Soja-, Palm-, Kokos-, Sonnenblumen-, Olivenl in vernderlichen Gewichtsanteilen), L-Ascorbinsure, Saccharose, Feuchthaltemittel Glycerin, Kakao-Extrakt mit Polyphenolen (4 %), L-Carnitin-L-Tartrat (3,6 %), Fllstoff mikrokristalline Cellulose, DL-alpha-Tocopherylacetat, berzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, Fllstoff Sorbit, Maisstrke, Maltodextrin, Zinkgluconat, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsuren, Nicotinamid, Emulgator Soja-Lecithine, Weintrauben-Extrakt mit Procyanidinen (0,6 %), Calcium-D-pantothenat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsuren, Trennmittel Siliciumdioxid, Mangangluconat, gemischte Tocopherole, Coenzym Q10 (0,2 %), Farbstoff Eisenoxide, Citrusfrchte-Extrakt mit Bioflavonoiden, Trennmittel Talkum, Farbstoff Titandioxid, Pyridoxinhydrochlorid, Stabilisator Polydextrose, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Lycopin-angereicherter Tomaten-Extrakt, Beta-Carotin, Kupfersulfat, Tocotrienol-Tocopherol, Retinylpalmitat, Lutein, Pteroylmonoglutaminsure, Chrom(III)-chlorid, Kaliumiodid, D-Biotin, Natriummolybdat, Natriumselenat, Cholecalciferol, Cyanocobalamin

Allergene:
Fisch, Soja

Wichtige Hinweise:

Die angegebene empfohlene tgliche Verzehrsmenge darf nicht berschritten werden. Nahrungsergnzungsmittel sind kein Ersatz fr eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernhrung und gesunde Lebensweise. Fr kleine Kinder unzugnglich aufbewahren.

Aufbewahrungsbedingungen:
Bewahren Sie Orthomol Cardio bevorzugt khl und trocken auf.

Nettofllmenge:
30 Tagesportionen zu 3 Tabletten und 4 Kapseln 6,2 g = 186 g.

Ursprungsland des Lebensmittels:
Deutschland

Anschrift des Herstellers:
Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH
Herzogstrae 30
40764 Langenfeld

Quelle: Angaben der Verpackung
Stand: 01/2017

Produkttext Kosmetkum

Produkteigenschaften:

Olivenl Feuchtigkeitspflege
Normale Haut bis Mischhaut

Mit kaltgepresstem Olivenl der Extraklasse und Urea. Die erfrischende Feuchtigkeitspflege mit kaltgepresstem Olivenl der Extraklasse und hautpflegender Shea Butter schtzt die Haut vor dem Austrocknen und pflegt sie zart und geschmeidig. Angereichert mit Urea spendet sie intensive Feuchtigkeit. Die Haut wird erfrischt und fhlt sich sprbar glatter an.

Anwendung:
Tglich nach der Reinigung dnn auf Gesicht, Hals und Dekollete verteilen. Die leichte Feuchtigkeitspflege zieht schnell ein und fettet nicht. Ideal als Make-up-Unterlage geeignet.

Ingredients:
Aqua, Urea, Olea Europaea Fruit Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Ethylhexyl Palmitate, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Parfm, Triacetin, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Citric Acid, Benzyl Alcohol, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Citronellol, Limonene, Benzyl Salicylate, Eugenol, Geraniol.

Quelle: Angaben der Verpackung
Stand: 03/2017

Produkttext Blutdruckmessgerät

Produkteigenschaften:

boso medicus family 4 Blutdruckmessgert

Das Partner- und Familien-Blutdruckmessgert.

Dieses Modell vereint 4 Gerte in einem: 4 getrennte Speicher fr je 60 Messungen ermglichen der ganzen Familie eine optimale Kontrolle des Blutdrucks. Dazu ist das Gert auch mit einer Universalmanschette fr Armumfnge 22 bis 42 cm ausgestattet. Wie bei boso Oberarmgerten blich, erfolgt die Messung intelligent und ohne Nachpumpen, was gerade bei verschiedenen Nutzern individuell eine sanfte und schnelle Messung ermglicht.

Alle Merkmale auf einen Blick:


Optional kann an das Gert ein Netzteil sowie folgende Manschetten angeschlossen werden:


Hinweise gem Paragraph 18 Batteriegesetz:

Sie knnen die Batterien in jeder Verkaufsstelle, die gleichartige Batterien abgibt, unentgeltlich zurck geben. Sie knnen die Batterien auch uns: Musterapotheke, Mustertrae 1, 12345 Musterstadt zurcksenden. Sie sind als Endnutzer zur Rckgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Das auf Batterien aufgedruckte Symbol mit der durchgestrichenen Mlltonne (Paragraph 17 Absatz 1 Batteriegesetz) bedeutet:

Es ist verboten Batterien in den Hausmll zu geben. Die chemischen Zeichen der Metalle (Paragraph 17 Absatz 3 Batteriegesetz) haben folgende Bedeutung: Hg bedeutet Quecksilber (Hydrargyrum), Cd bedeutet Cadmium und Pb bedeutet Blei (Plumbum).

Quelle: www.boso.de
Stand: 02/2016